Sep 122016
 

Der BWA lädt seine Mitglieder ein, am 5. Oktober 2016 um 17:00 Uhr, den Beitritt DAS BÜNDNIS „NIEDERSACHSEN PACKT AN“ zu besiegeln.

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, das Flüchtlingsthema einmal von einer anderen Seite anzugehen. Weg von HÄTTE-KÖNNTE-WÜRDE-SOLLTE und hin zum MACHEN. PACKEN WIR ES AN. Im Fokus stehen in diesen Stunden eine Handvoll Menschen, die ihr Leben hier bereits aktiv in die Hand genommen haben und jene Unternehmer, die bereit waren, die dafür notwendigen Voraussetzungen zu schenken.

Um einen theoretischen Teil werden Sie auch beim BWA nicht herumkommen. Dieser wird jedoch spannend ausfallen und zum Zuhören verführen. Versprochen!

Vertreter aus der Politik werden selbstverständlich vor Ort sein. Vom BWA aus Berlin Herr Dr. Jan Schröder, Leiter der Kommission Bildung und Fachkräftesicherung, wird die in dieser Kommission erarbeiteten 9 Eckpunkte „Integration geflüchteter Menschen – regionalökonomische Erfolgsfaktoren“ erörtern und weitere engagierte Institutionen der Region wie die Oskar-Kämmer-Schule werden Praxisbeispiele zur Integration von Flüchtlingen vor Ort vorstellen. So viel sei im Voraus verraten.

Gegen 19:00 Uhr haben wir dann alle ausreichend geistige Nahrung aufgenommen und kleine Leckereien aus fernen Ländern, die unseren besonderen Gästen des Abends ein Stück Heimat bedeuten und von ihnen für uns vorbereitet werden, erwarten uns. Gemeinsam werden wir es uns schmecken lassen und in den Austausch gehen.


Kleine Anmerkung zu DAS BÜNDNIS „NIEDERSACHSEN PACKT AN“

In Niedersachsen hat sich eine breite gesellschaftliche Koalition die Aufgabe gestellt, sich solidarisch für eine erfolgreiche Flüchtlingsintegration zu engagieren. „Niedersachsen packt an“ ist der gesellschaftliche, parteiübergreifende Schulterschluss der christlichen Kirchen, des DGB, der Unternehmerverbände, der kommunalen Spitzenverbände und des Landes. Über 2.300 Einzelpersonen und über 300 Institutionen unterstützen bereits jetzt das offene Bündnis. Es soll die nötigen weiteren Schritte der Integration bündeln. Mehr Informationen: www.niedersachsen-packt-an.de


Für Ihren Terminkalender

Veranstaltung: „Integration von Flüchtlingen“ – Wahre Erfolgsgeschichten aus unserer Region
Termin: 5. Oktober 2016, Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Kämmer International Bilingual School gGmbH ∙ Paderborner Straße 1 ∙ 30539 Hannover
Parkplätze: Auf dem Gelände

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr. Antworten Sie am besten gleich hier per E-Mail, bitte jedoch für die Organisation spätestens bis zum 20. September 2016

Sep 062016
 
Kämmer-Schulen fassen Fuß in China

Mit Unterstützung durch den Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft (BWA) haben sich die Kämmer International Bilingual School (KIBS) und die Oskar Kämmer Schule (OKS) im letzten Jahr international etabliert. „Ohne den BWA wäre die Internationalisierung der OKS in Richtung China nicht möglich gewesen. Gleich drei Kooperationen in einem Jahr – das kann sich sehen lassen“, [Mehr…]

Jun 172016
 
Matchmaking-Veranstaltung <br>"Opportunities in China"

Die “China International Investment Promotion Agency” lädt ein zur Matchmaking-Veranstaltung für Investment und Kooperation von Unternehmen  im Bereich Maschinenbau und Anlagenbau in China und Deutschland. Am Freitag, 24. Juni 2016 Beginn um 14:00 Uhr im Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85 in 10623 Berlin Die Maschinenbaubranche in China und Deutschland entwickelt sich rasant und die entsprechende Zusammenarbeit [Mehr…]

Mai 272016
 
Vortrag mit Lu Hao, Gouverneur von Heilongjiang

Der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft und Lu Hao, Gouverneur der chinesischen Provinz Heilongjiang und Mitglied des Zentralkomitees der KPCh, laden Sie zu einem Vortrag mitLuncheon ein. Mittwoch, 8. Juni 2016, ab 10.00 Uhr im Hotel Steigenberger Frankfurter Hof, Frankfurt am Main Die Einleitung spricht Dr. Lothar de Maizière, Ministerpräsident und Bundesminister a.D. und Ehrenpräsident [Mehr…]

Mai 232016
 
BWA-Expertenrunde "Niedrigzinsphase"

REMINDER *** Sie hatten noch keine Zeit, sich zur aktuellen Expertenrunde anzumelden, haben jedoch Interesse? Dann bitte zur besseren Planung für uns kurzfristig an s.schueller@bwa-deutschland.de senden, VIELEN DANK!! ***   Der BWA lädt Sie herzlich ein zur BWA-Expertenrunde und dieses Mal dreht sich alles um das liebe Geld: NIEDRIGZINSPHASE – SCHLEICHENDES RISIKO FÜR UNTERNEHMEN UND [Mehr…]