Feb 072017
 

BWA_Museum_Barberini_1Das neue Kunst-Museum Barberini in Potsdam lädt den BWA und seine Mitglieder zu einer exklusiven Führung durch seine “Impressionisten-Ausstellung” ein. Die Ausstellungsthemen des Museums reichen von den alten Meistern bis hin zu zeitgenössischer Kunst.

Am Sonntag, den 26. Februar 2017
Führungsbeginn: 15.00 Uhr
Treffzeitpunkt: 14.30 Uhr im Museum
Humboldtstraße 5-6, 14467 Potsdam

Der Preis für Eintritt und Führung beträgt 20 EUR (in bar vor Ort). Familienmitglieder und Freunde sind zu diesem Event ausdrücklich herzlich willkommen. Es stehen 20 Plätze zur Verfügung, wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung an
info@bwa-deutschland.de.

Erweiterung des Vorstandes

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Jan 032017
 
Erweiterung des Vorstandes

Mit Wirkung vom 1. Dezember 2016 ergänzt Senator Stefan Griesemann das Präsidium des BWA Landesverbandes Niedersachsen. Der Geschäftsführer der Thieme GmbH & Co. KG aus Wolfsburg ergänzt den Vorstand als zweiter Vizepräsident. Ich freue mich schon sehr auf die Arbeit im Landesverband mit Herrn Stefan Griesemann.

Frohes neues Jahr 2017!

 Allgemein  Kommentare deaktiviert
Jan 012017
 
Frohes neues Jahr 2017!

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen alles Gute, treffsichere unternehmerische Entscheidungen und das dazugehörige Quäntchen Glück – auch das gehört dazu. Der BWA wird mit mir für Niedersachsen als starker Partner an Ihrer Seite sein; der beiliegende Veranstaltungskalender 2017 steht für Begegnungen im Senat und in den Internationalen Wirtschaftsclubs; Einladungen erhalten Sie im Vorhinein. [Mehr…]

Dez 122016
 
Autonomes Fahren in Karlsruhe

Forum von Neolog und BWA: Wie neue Mobilitätskonzepte Wirtschaft und Gesellschaft bewegen Ob Wirtschaftswachstum oder individueller Erfolg, soziale Teilhabe oder gesellschaftlicher Fortschritt – kein Zukunftsthema prägt unsere vernetzte und globalisierte Welt stärker als die Mobilität. Von ihr hängt heute maßgeblich unsere Konkurrenzfähigkeit ab. Das Zukunftsinstitut in Frankfurt am Main hat in Mobilität bereits vor Jahren [Mehr…]